Zdob Si Zdub

Die Ethno-Hardcore-Gruppe aus Moldavien führt sich auf der Bühne auf wie wild gewordene Zigeuner mit einer Vorliebe für Crossover.

Wenn sie ein Album vorbereiten, arbeiten sie wie Ethnologen, die Dörfer auf der Suche nach traditionellen Instrumenten, Volksmusik und Volksmärchen bereisen. Das Geheimnis ihres Erfolgs beginnt und endet mit der Musik: eine einzigartige Melange aus Gipsy und Rock, eine elegante Mischung aus urbaner Intensität und ländlichem Temperament.

Im Oktober 2014 war ich bereits zum dritten Mal in Moldawiens Hauptstadt Chisinau, um mit der Band an Songs zu arbeiten. Dank der neuen Rehearsal/Studio Räumlichkeiten konnten wir das erste Mal auch die Band vor Ort Live aufnehmen. Wir haben in zwei Tagen zwei Songs erarbeitet und produziert.

Im rekorder studio wurden die Songs dann mit Florian Sommer (Der Fall Böse/4Lyn/Tape) abgemischt. Fabian Tormin hat im Plätlin Mastering Studio das Master erstellt.

Zurück